Ehrungen in der Hauptversammlung 2018

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Bezirksimkervereins Metzingen e.V.  verlieh der erste Vorsitzende des Vereins Ehrenurkunden und Verdienstnadeln des Landesverband Württembergischer Imker e.V. für 60 und 65-jährige Vereinszugehörigkeit sowie für besondere Verdienste. Für 65-jährige Vereinszugehörigkeit wurde Peter Reith im Besonderen geehrt, der erst vor einem halben Jahr  seinen einhundertsten Geburtstag feiern durfte. Trotz seines hohen Alters ist er noch als Imker und Vereinsmitglied aktiv. Die goldene Auszeichnung erhielt Harald Mader für 60-jährige Vereinszugehörigkeit und zudem die goldende Verdienstnadel und goldende Ehrenurkunde des Landesverbandes. Zum Ehrenmitglied wurde Paul Heinzelmann ernannt in dankbarer Würdigung seines langjährigen treuen und vorbildlichen Wirkens  im Verein und im Besonderen der Förderung der Bienenzucht. Er erhielt die Verdienstnadel des Landesverbandes in silber sowie eine Ehrenurkunde. Alle Geehrten freuten sich über einen Geschenkkorb.

Aktuelles: